Bild-01-1170-380

 

Die Tafel im Detail

Wer sind wir?

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit über 200 Mitgliedern, von denen gut 70 Helferinnen und Helfer im Fahr-, Sortier- und Verkaufsdienst aktiv sind. An unseren drei Ausgabetagen in der Woche sammeln wir 8-10 t noch verwertbare Lebensmittel ein. Diese Lebensmitel werden von unseren Helferinnen und Helfern genussfähig aufbereitet. Wir versorgen damit 750 Abholer mit insgesamt 1.700 Personen.

Das bedeutet:

Wir handeln nachhaltig!

 

Wem helfen wir?

Wir helfen Menschen, die am Rande unserer Gesellschaft stehen: Hartz- IV-Empfängern, Empfängern von Grundsicherung und Sozialgeld.

Nach Prüfung der Bedürftigkeit werden Lebensmittel montags, mittwochs und freitags in unserem Tafelladen für einen symbolischen Betrag an fast 800 Abholer aus Friedberg, Bad Nauheim und Teilen des Wetteraukreises ausgegeben.

Das bedeutet:

Wir lindern wirtschaftliche Armut!

 

Wer hilft?

Menschen die ihre erworbenen Kentnisse und ihre Fähigkeiten weiterhin für eine gute Sache zur Verfügung stellen wollen. Menschen die im Alter weiterhin gesellschaftliche Verantwortung übernehmen wollen. Die Friedberger Tafel bietet vielen Menschen die Möglichkeit zu helfen!

Das bedeutet:

Wir gestalten gesellschaftliches Zusammenleben!